Free SMS und Kostenlose SMS

Seit vielen Jahren kursiert im Internet die Begriffe Free SMS, Kostenlose SMS oder auch Gratis SMS. Doch was genau bedeutet das und gibt es wirklich Internetseiten auf denen man Free SMS versenden kann? All eure Fragen möchten wir an dieser Stelle versuchen zu klären. Seid herzlich eingeladen und stellt eure Fragen einfach in den Kommentaren, wir werden versuchen sie zu beantworten.

Was ist eine Free SMS?

Der Begriff Free SMS bedeutet, dass man die SMS kostenlos versenden kann. Es gibt viele Internetseiten, die kostenlose SMS, Free SMS und Gratis SMS anbieten. Dabei kann man unterscheiden zwischen SMS ohne Anmeldung und Anmeldung mit Registrierung. Die kostenlose SMS ohne Anmeldung haben den großen Vorteil, dass man sie sofort versenden kann und man keine persönlichen Daten hinterlassen muss. Dafür wird leider sehr viel Werbung angezeigt, welche notwendig ist um den SMS Versand zu finanzieren. Eine Free SMS ist nur dann kostenlos wenn du kein SMS Abo abschließen muss, das meist um die 4-5 Euro pro Woche kostet.

Wo finde ich eine Übersicht aller Anbieter?

Eine gute Übersicht über alle Free SMS Anbieter verschafft die Free SMS Liste, wovon es viele im Internet gibt. Die Free SMS Listen zeigen dir an, wie viele Zeichen du dort versenden kannst, ob ein Versand gerade überhaupt möglich und ob es SMS mit oder SMS ohne Anmeldung ist. Eine gute Übersicht bietet dir zum Beispiel der SMS-Guide.de mit seiner Free SMS Liste.

Wie funktioniert eine Free SMS?

Das Prinzip der kostenlosen SMS ist ganz einfach. Die SMS Anbieter stellen dir ein SMS Formular zur Verfügung, das du einfach nur ausfüllen musst. Für einen kostenlosen SMS Versand sind nur die Empfängernummer und der SMS Text wichtig. Die Handynummer muss entweder im internationalen Format wie +4917653587598, 004917653587598 oder im nationalen Format ohne Ländervorwahl eingegeben werden. Die meisten SMS Anbieter bietet dir jedoch eine Anleitung oder einen Hinweis, wie du die Nummer eingeben musst. Zur Verifizierung, dass keine Maschine automatisiert eine SMS versenden möchte, musst du oftmals einen Verifizierungs-Code eingeben. Free SMS kannst du zum Beispiel hier versenden.

Welche Nachteile hat eine Free SMS?

Eigentlich haben Free SMS kaum Nachteile, da es dich nichts kostet. Doch die größte Gefahr bergen die Werbe-Banner oder ähnliches die auf ein SMS Abo verweisen. Ein klares Indiz für ein SMS Abo ist es, wenn du deine eigene Handynummer eingeben musst und dann eine TAN per SMS empfängst oder auf eine SMS mit dem Handy antworten musst.

Ein anderer Nachteil ist, dass man meist keine SMS mit 160 Zeichen versenden kann, sondern nur SMS mit 140 Zeichen oder weniger zur Verfügung stehen. Außerdem sind die SMS oftmals ohne eigene Absendernummer, so dass der Empfänger auf den ersten Blick nicht weiß, von wem die SMS kommt. Deshalb ist es wichtig, dass du immer deinen Namen angibst – sonst bekommst du vermutlich nie eine Antwort auf die SMS.

One Comments to “Free SMS und Kostenlose SMS”

Leave a Reply

(required)

(required)